Zum Inhalt springen

Schlußschießen 2023

Schlußschießen 2023

Karl Heinz Schittenhelm ist 3-facher
Schützenkönig

Bei der Siegerehrung am vergangenen Freitag im
Gasthaus Schnitzler wurden die neuen Schützenkönige proklamiert.
Gleich 3 x gelang es Vorstand Karl Heinz Schittenhelm
den Königstitel zu bekommen:
In der Disziplin Luftgewehr siegte er mit einem 49,4
Teiler, in der Disziplin Luftpistole mit einem 168 Teiler
und bei der Auflage mit der Luftpistole einen 21,5 Teiler.
Neuer Jugendkönig ist Caleb Grobler mit einem 202,7
Teiler.

Meister aller Klassen im Luftgewehr wurde Waltraud
Linke
mit 1.786 Ringen, gefolgt von Birgit Hinke mit
1.757 Ringen und Karl Heinz Schittenhelm mit 1.730
Ringen.
Die einzelnen Klassen waren wie folgt belegt:
LG Meister Schülerklasse: Caleb Grobler
LG Meister Jugendklasse: Alexandra Mager
LG Meister allgemeine Klasse: Birgit Hinke
LG Meister Seniorenklasse: Waltraud Linke
LG-Auflage Meister: Karl Heinz Schittenhelm
Meister aller Klassen in der Luftpistole wurde Alfred
Mager mit 1.833 Ringen, gefolgt von Karl Heinz Schittenhelm mit 1.824 Ringen und Franziska Hinke mit
1.793 Ringen.

Die einzelnen Klassen:
LP-Meister allgemeine Klasse: Franziska Hinke mit
1.786 Ringen
LP-Meister Seniornenklasse: Karl Heinz Schittenhelm
mit 918 Ringen
LP-Auflage Meister: Karl Heinz Schittenhelm mit
1500,8 Ringen
Weitere Disziplinen, bei denen eine Vereinsmeisterschaft ausgetragen wurde:
LP-5-schüssig (Klappscheiben): Christoph Engel mit 23
Treffern
LP-Mehrkampf: Kurt Linke mit 328 Ringen
Zimmerstutzen: Alfred Mager mit 260 Ringen
KK-Gewehr (liegend +Auflage): Karl Heinz Schittenhelm mit 298,3 Ringen
KK-Sportpistole: Ramona Linke mit 260 Ringen
KK-Sportpistole-Auflage: Karl Heinz Schittenhelm mit
286,6 Ringen
Pokale (3 beste Blattl der Saison)
Schülerpokal: Lucas Zhao mit 171,7 Teiler
Jugendpokal: Alexandra Mager mit 288,5 Teiler
Luftgewehr-Pokal: Sabine Noster mit 45,9 Teiler
Luftpistolen-Pokal: Sven Schittenhelm mit 212,5 Teiler
Der Franz-Görtler-Pokal war dieses Jahr mit einem
84,0 Teiler vorgegeben – gewonnen hat Karl Heinz
Schittenhelm mit einem 81,8 Teiler
Bogen
10er Pokal
Der 10er Pokal ging an den Bogenschützen mit der
besten Passe.
Gewinner war Sven Ruchi mit 57 von 60 Ringen
F-Pokal
Der F-Pokal geht an den Bogenschützen mit den meisten Fehlschüssen.
Gewinner war Oliver Moderzinski mit 16 „F“

Vereinsmeister WA 600 Bogen

  1. Sven Ruchti mit 2.569 Ringen
  2. Oliver Moderzinski mit 2.345 Ringen
  3. Karl Heinz Schittenhelm mit 1.915 Ringen

Bei der Sachpreisverteilung lag beim Bogen Sven
Ruchti auf Rang 1, bei den Luftdruckdisziplinen Sabine
Noster mit einem 3,1 Teiler.
Wir gratulieren allen Gewinnern!

von links nach rechts:
Oliver Moderzinski, Karl Heinz Schittenhelm, Sven Ruchti,
Sabine Noster, Sven Schittenhelm
Fotograph: Ramona Linke

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner